Mooraculum in Sörenberg: Erlebnisrundweg für Familien

In Mitten der Moorlandschaft der UNESCO Biosphäre Entlebuch befindet sich das „Mooraculum„. Der größte Erlebnispark der Alpen zum Thema Moorlandschaft besteht aus vier Teilen und soll interaktiv und spielerisch Wissen um die Moore und die Umwelt weitergeben. Der Rundweg ist kinderwagentauglich und hat eine Länge von 1,5 Kilometern.

Im Kanton Luzern liegt mit dem Mooraculum ein wahres Erlebnisparadies für Familien. Auf dem Rundweg wird die Flora und Fauna entdeckt und Wissenswertes zur Natur und den Mooren gelernt. Geplant sind vier Teile, bisher wurde der Sonnentauweg 2012 fertiggestellt und der Moorwasserpark wird im Sommer 2013 eröffnet.

Sonnentauweg

Ein Teil des Mooraculum ist der Sonnentauweg. Der Rundweg führt durch Flachmoorwiesen und einen Hochmorrwald und informiert Besucher auf 17 Erlebnisstationen. Der Name hat der Sonnentauweg von der gleichnahmigen Pflanze welche selbst in nährstoffarmen Umgebungen überleben kann und sich von Insekten ernährt. Die Stationen sind interaktiv gestaltet und lassen die Besucher mit allen Sinnen lernen. Man lauscht beispielsweise mit einem grossen Hör-Trichter der Natur und enspannt sich in Hängesitzen in den Bäumen.

sonnentauweg, mooraculum, sörenberg, schweiz, zentralschweizsonnentauweg, mooraculum, sörenberg, schweiz, zentralschweizsonnentauweg, mooraculum, sörenberg, schweiz, zentralschweiz

Moorwasserpark

Im Sommer 2013 wurde der Moorwasserpark eröffnet. Auf der Rossweid unterhalten viele aufregende Stationen Kinder und Erwachsene.

Hier ein Ausschnitt des Moorwasserpark Sörenberg Entlebuch:

sonnentauweg, mooraculum, sörenberg, schweiz, zentralschweiz
Ausschnitt des Moorwasserpark.
Bild: Mooraculum Bergbahnen/pronatour.at

Moorakulum: Kontakt und Öffnungszeiten

Kontakt

Bergbahnen Sörenberg AG
Hinterschöniseistrasse 4
CH-6174 Sörenberg

Telefon: +41 (0)41 488 21 21
E-Mail: bahnen@soerenberg.ch

Öffnungszeiten

Der Park hat von ca. Juni bis Oktober während der Betriebszeiten der Gondelbahn Rossweid geöffnet.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:


Das könnte dich auch interessieren:


​Schweiztipps.ch Newsletter abonnieren

Schreibe einen Kommentar