Natürliche Hausmittel bei Sonnenbrand – was hilft wirklich

sonnenbrand

Sommerzeit ist für viele zumeist auch Sonnenbrand-Zeit, da die meisten Menschen viel mehr Zeit im Freien verbringen, als sie es gewöhnlich tun. Leichte Mode wie Shorts, Tops, T-Shirts und Miniröcke geben in dieser Zeit mehr Haut frei die von der Sonne verbrannt werden kann. Auch wenn die Sonne ihren Teil dazu beiträgt, dass man sich gerade im Sommer besonders wohl fühlt, kann sie der Haut doch schwer zu schaffen machen.

sonnenbrand
Was tun bei Sonnenbrand?

Der Sonnenbrand kann dabei unterschiedlich stark ausfallen. Ein leichter Sonnenbrand verursacht oft nur ein leichtes Unbehagen. Ein schwerer Sonnenbrand hingegen kann der Haut schwere Schäden zufügen da die DNA der Haut, durch die UV-B Strahlen geschädigt wird. Sehr schwere Sonnenbrände können sogar zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Das wichtigste ist also zunächst einmal die Haut mit Sonnenschutzmitteln oder geeigneter Kleidung zu schützen. Bademode wird dabei sicherlich nicht ausreichen.

WeiterlesenNatürliche Hausmittel bei Sonnenbrand – was hilft wirklich

Camouflage Make-Up: Für schöne Sommer-Beine Pigmentstörungen & Besenreiser abdecken

Schoene Beine dank Camouflage Make-up
Schoene Beine dank Camouflage Make-up
Schoene Beine dank Camouflage Make-up

Gerade in der Sommerzeit verleiden Besenreiser, Pigmentstörungen der Haut und durchschimmernde Krampfadern vielen Frauen das Tragen von Miniröcken und Bermudashorts. Dabei kann man sich hier mit einem einfachen Trick helfen. Mit Camouflage Make-up lassen sich diese kleinen Schönheitsfehlern an den Beinen abdecken. Diesen Trick nutzen selbst Promis, wenn es darum geht, die eigenen Beine geschickt in Szene zu setzen. Camouflage Make-up ist ein spezielles Produkt, das natürliche Wachse enthält, die dazu beitragen die kleinen Schönheitsmakel zuverlässig abzudecken.

WeiterlesenCamouflage Make-Up: Für schöne Sommer-Beine Pigmentstörungen & Besenreiser abdecken

Rezept Tipp: Obstsalat mit Mascarpone ersetzt die Mittagsmahlzeit

Obstsalat
Obstsalat
Obstsalat

Ein besonderes Rezept für ein leichtes Mahl das im Sommer eine Mittagsmahlzeit ersetzen kann ist der Obstsalat mit Mascarpone. Dieser macht satt, erfrischt und liegt trotzdem nicht zu schwer im Magen. Eine weiterer Vorteil des Rezeptes ist der, das es innerhalb kurzer Zeit zubereitet werden kann. Beim Obstsalat für dieses Rezept lassen sich die Früchte der Saison verwenden. Gerade richtig für alle die gesund abnehmen wollen ohne dabei auf Genuss verzichten zu müssen.

WeiterlesenRezept Tipp: Obstsalat mit Mascarpone ersetzt die Mittagsmahlzeit

5 Tipps gegen die Hitze – so überstehen Sie den heißesten Sommer

So überstehen Sie den heißesten Sommer
So überstehen Sie den heißesten Sommer
So überstehen Sie den heißesten Sommer

Während sich generell die meisten Menschen über den Beginn des Sommers freuen, kann er er jedoch für einige zu Problemen führen. Viele Menschen leiden unter den hohen Temperaturen die bei länger andauernden Hitzeperioden vorliegen. Speziell in besonders heißen Sommermonaten werden die meisten Kreislaufzusammenbrüche, Schwächeanfälle und sogar Infarkte verzeichnet. Diesen lässt sich mit ein wenig Planung und recht einfachen Tricks entgegenwirken. Empfindlichen Menschen kann durch diese Tipps geholfen werden sich vor den Wirkungen der Hitze zu schützen und sich die Gesundheit zu erhalten. Hitzeempfindliche Menschen haben bei hohen Temperaturen  eine deutlich geringere Belastungsgrenze, die zu den gesundheitlichen Problemen während der sommerlichen Hitzephasen führt. Bei einigen Menschen ist es auch so, das ihnen das Durstgefühl fehlt, das sie dazu veranlasst die notwendigen Flüssigkeitsmengen zu sich zu nehmen. Das kann dazu führen, das sich ein akuter Flüssigkeitsmangel einstellt, der die Hitzeprobleme noch verstärkt.

Weiterlesen5 Tipps gegen die Hitze – so überstehen Sie den heißesten Sommer

Was tun gegen Heuschnupfen? Therapien, Behandlungen & Vorbeugung

Blumen, Gräser - Pollen lösen oft Allergien aus

Heuschnupfen ist eine Erkrankung, die durch Abwehrmoleküle oder Histamine im eigenen Körper hervorgerufen wird. Man unterscheidet zwischen der saisonalen und der ganzjährigen Allergie. Während der saisonale Heuschnupfen durch Pollenflug hervorgerufen wird, entsteht die ganzjährige Erkrankung durch allergene Stoffe, die immer vorhanden sind (Hausstaub, Tierhaare, Nickel). Ohne Behandlung kann ein Heuschnupfen einen chronischen Verlauf nehmen oder er kann mit anderen Allergien einhergehen (Hauterkrankungen, Asthma). Doch was kann man gegen Heuschnupfen und seine Symptome tun?

Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, welche Therapien und Behandlungen es für Heuschnupfen gibt und was Sie zur Vorbeugung negativer Symptome einer Heuschnupfen-Erkrankung tun können.

WeiterlesenWas tun gegen Heuschnupfen? Therapien, Behandlungen & Vorbeugung